Projektleiter/in (m/w/d) gesucht!

Die COMENT GmbH verstärkt ihr Team und sucht ab sofort eine/n

 

Projektleiter/in Deutscher Nachhaltigkeitspreis (w/m/d)

 

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit zehn Wettbewerben, über 1.000 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Veranstaltungen ist der Preis der größte seiner Art in Europa. 2023 wachsen die Wettbewerbe, der Kongress und die Preisverleihungen weiter. Hinter dem Multistakeholderprojekt steht ein weitreichendes Netzwerk an Partnern. Träger ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. Die operative Umsetzung obliegt der COMENT GmbH in Düsseldorf. 

 

Ihre Aufgaben bei uns:

Planung, Überwachung und Herstellung des Gesamtprojektes auf Seiten der GmbH in Abstimmung mit der Geschäftsführung und den weiteren Projektleiterinnen: Kooperationen, Wettbewerbe, Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb, inhaltliche und produktionelle Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen). 

 

Wir suchen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder umfangreiche Berufserfahrung in einer leitenden Position mit Personalverantwortung
  • Interesse an Themen der Nachhaltigkeit
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in deutscher (und günstigerweise auch englischer) Sprache
  • Souveräner Umgang mit gängigen Office-Anwendungen
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamorientierung, Sorgfalt und Belastbarkeit

 

Wir bieten:

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld im Düsseldorfer Medienhafen (Gehry-Bauten) mit guten Verkehrsanbindungen
  • Mitwirkung an einer hochkarätigen Veranstaltung mit prominenten Köpfen aus Wirtschaft, Politik und Medien
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen, kollegialen Team

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV und Arbeitszeugnisse) unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail an Christina Siebert (cs@nachhaltigkeitspreis.de).

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis sucht ab sofort eine:n

 

Projektleiter:in (m/w/d).

 

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit zehn Wettbewerben, über 1.000 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Veranstaltungen ist der Preis der größte seiner Art in Europa. 2023 wachsen die Wettbewerbe, der Kongress und die Preisverleihungen weiter. Hinter dem Multistakeholderprojekt steht ein weitreichendes Netzwerk an Partnern. Träger ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. Die operative Umsetzung obliegt der COMENT GmbH in Düsseldorf.

 

Ihre Aufgaben:

 

Planung, Überwachung und Herstellung des Gesamtprojektes auf Seiten der GmbH in Abstimmung mit der Geschäftsführung und den weiteren Projektleiterinnen: Kooperationen, Wettbewerbe, Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb, inhaltliche und produktionelle Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen).

 

Ihre Qualifikation:

 

·        Abgeschlossenes Hochschulstudium oder umfangreiche Berufserfahrung in einer leitenden Position mit Personalverantwortung

·        Interesse an Themen der Nachhaltigkeit

·        Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in deutscher (und günstigerweise auch englischer) Sprache

·        Souveräner Umgang mit gängigen Office-Anwendungen

·        Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamorientierung, Sorgfalt und Belastbarkeit

 

Wir bieten:

 

·        Unbefristete Anstellung in Vollzeit  

·        Attraktives Arbeitsumfeld in Düsseldorf mit guten Verkehrsanbindungen 

·        Angenehmes Arbeitsklima in einem hochprofessionellen, kollegialen Team 

 

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, CV, Zeugnisse) unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und einer Gehaltsvorstellung ausschließlich per Mail oder Online-Bewerbung an Christina Siebert (cs@nachhaltigkeitspreis.de).

 

Weitere Informationen unter www.nachhaltigkeitspreis.de.